Die wichtigsten Erfolge als Trainer bzw. Co-Trainer














  Erfolge bei Nationalen Meisterschaften und Open
2021 Sachsenmannschaftsmeisterschaft (SMM) U12 1. Platz, Allianz Leipzig (Lennard Rosenkranz, Moritz Bergmann)


Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft 2019/2020 2. Platz, Gruppe A Christoph Dahl


Deutsche Meisterschaft der Frauen 2021 11. Platz Saskia Pohle, ELO Zuwachs +100 Punkte


SEM / Qualifikationsturnier DEM 2021 2. Platz U14w Lena Hentschel
3. Platz U18w Kassandra Klemke

Prague International Chess Festival 2021 13. Platz, Christoph Dahl (6/9 +58 ELO)


2020 SEM / Qualifikationsturnier DEM 2020 1. Platz U16 Christoph Dahl
1. Platz U18 Gengchun Wong
2. Platz U10, Lennard Rosenkranz
2. Platz U14 Hendryk Wiedersich
2. Platz U14w Lena Hentschel

Akiba Rubinstein Memorial 12. Platz Christoph Dahl, 5,5/9 +34 ELO

Finale Online Deutschland Cup (A-Gruppe) 3. PLatz Christoph Dahl

Finale der Deutschen Amateur-Internetmeisterschaft (A-Gruppe) 3. PLatz Christoph Dahl

Bezirkseinzelmeisterschaft Dresden 2. PLatz U12 Mikala Burns

2. Platz U14 Hendryk Wiedersich



DSAM Hamburg Gruppe C 1. Platz Frank Hofmeister



Bezirkseinzelmeisterschaft Leipzig 1. Platz U10 Lennard Rosenkranz



2019 DSAM Dresden A Gruppe 4. Platz Gengchun Wong

6. Platz Christoph Dahl

Dresdner Stadtmeisterschaft 1. Platz U14 Benjamin Reichsrath

2. Platz U14 Hendryk Wiedersich

Jugendopen Reibitz 2. Platz U12 Diana Glotz, bestes Mädchen

3. Platz U14 Erik Glotz

Nachwuchsopen Löbau 1. Platz U10w Diana Glotz

1. Platz U14 Erik Glotz

Dresdner Open, Gruppe A 6. Platz Christoph Dahl; erster Sieg gegen einen IM mit ELO über 2500

Hessische Mannschaftsmeisterschaft U20 1. Platz, Florian Reichelt, bestes Ergebnis am 2. Brett

Landesmeisterschaften Sachsen 2. Platz U8 Timothy Radeke

1. Platz U10w Diana Glotz

1. Platz U16w Kassandra Klemke

1. Platz U16 Christoph Dahl

1. Platz U18 Gengchun Wong

Berliner Einzelmeisterschaft Qualifikationsturnier 1. Platz Georg Tscheuschner

Stadtmeisterschaft Braunfels 1. Platz Florian Reichelt

Bezirkseinzelmeisterschaft Dresden im Schnellschach 1. Platz U14 Hendryk Wiedersich, 5 aus 5

Pfalz C-Open 6. Platz gesamt / 1. Platz U14 Caspar Linnemann

Bezirksmeisterschaften Dresden 1. Platz U10w Diana Glotz

2. Platz U16w Kassandra Klemke

Bezirksmeisterschaften Dresden 1. Platz offene BEM Erik Glotz

2018 Deutsche Vereinsmeisterschaft U12 Hendryk Wiedersich - 2. Brett; 2. Platz mit SV Dresden-Leuben

Mädchenturnier Magdeburg 1. Platz U8/U10 Diana Glotz

Magdeburger Open Nicholas Richter - DWZ Verbesserung +166 Punkte

Chemnitzer Jugendopen 1. Platz U16w Kassandra Klemke
2. Platz U12w Saskia Pohle

Sparkassen Open Hoyerswerda 3. Platz (am 2. Brett) Gengchun Wong

Deutsche Einzelmeisterschaft der Männer 3. Platz Theo Gungl - (ungeschlagen 6/9), IM-Norm

First Saturday IM Turnier Budapest 2. Platz Theo Gungl - (ungeschlagen 6,5/9)

Deutsche Einzelmeisterschaft der Jugend geteilter 3. Platz (nach Wertung - 4. Platz; U14w) Luise Schnabel
geteilter 4. Platz (nach Wertung - 8. Platz; U16) Gengchun Wong
geteilter 7. Platz ( nach Wertung - 7. Platz; U18w) Cecilia Lange
geteilter 14. Platz (nach Wertung - 18. Platz; U14) Christoph Dahl
29. Platz (U10) Caspar Linnemann

Sachsenmeisterschaft der Jugend 1. Platz U16: Gengchun Wong
1. Platz U14: Christoph Dahl
3. Platz U10: Caspar Linnemann

Berliner Einzelmeisterschaft 1. Platz U18w: Cecilia Lange

Bezirks-Einzelmeisterschaften der Jugend Dresden 1. Platz U16: Philipp Richter (7 aus 7)
2. Platz U16w: Kassandra Klemke
3. Platz U10: Caspar Linnemann


2017 Deutsche Vereinsmeisterschaft U10 1. Platz: Nicholas Richter, 1. Brett, DWZ-Verbesserung +183 Punkte


Wetzlarer Stadtmeisterschaft 1. Platz: Florian Reichelt 7/7 Punkte


American Amateur Cup 3. Platz: Christoph Dahl +67 DWZ Punkte


First Saturday IM Turnier Budapest 3. Platz: Theo Gungl


Dresdner Open 2017 Kassandra Klemke ELO-Verbesserung +53 Punkte
Gengchung Wong ELO-Verbesserung +36 Punkte
Ulrich Meißner ELO-Verbesserung +25 Punkte

Die besten Dresdner Nachwuchstalente 2016/17 Kassandra Klemke und Christoph Dahl

Moritzburg Open 7.Platz: Gengchun Wong mit 5/6

Landesjugendspiele 1.Platz U16 der Vereinsspieler: Gengchun Wong mit 7/7

Deutsche Meisterschaft der Jugend weitere Platzierungen 6.Platz U16: Richard Zienert
7.Platz U12w: Phuong Thao Vivien Nguyen
9.Platz U18w: Selina Moses
16.Platz U14: Christoph Dahl
20.Platz U16w: Cecilia Cejda
36.Platz U10: Nicholas Richter

Sachsenmeisterschaft der Jugend 1.Platz U18w: Selina Moses
1.Platz U16: Richard Zienert
2.Platz U16: Gengchun Wong
2.Platz U14: Christoph Dahl
2.Platz U14w: Kassandra Klemke
2.Platz U10: Nicholas Richter
  Pfalz-Open Gengchun Wong mit DWZ-Verbesserung +38 Punkte
Vivien Nguyen mit DWZ-Verbesserung +67 Punkte
  Bezirks-Einzelmeisterschaften der Jugend Dresden 1.Platz U14: Christoph Dahl
2.Platz U14w: Kassandra Klemke
3.Platz U10: Nicholas Richter
2016 Erfurter Schachfestival (Hauptturnier) Stefan Schulz (Setzlistenplatz 32): 3.-10.Platz
  Neujahres-Schnellschachturnier TSV Mariendorf 1.Platz: Miroslav Schwarz
  Deutsche Vereinmeisterschaft Nachwuchs U10: Nicholas Richter mit DWZ-Verbesserung von 72 Punkten am 2.Brett
U20w: Selina Moses (6 aus 6) am 2.Brett
  Dresdner Stadtmeisterschaft Nachwuchs 1.Platz U16: Philipp Richter (7 aus 7)
1.Platz U10: Nicholas Richter
2.Platz U12w: Vivien Nguyen
  Erfurter Jugendopen Platz 2: Gengchun Wong
  Sächsische Mannschaftsmeisterschaft Blitzschach Platz 1: Miroslav Schwarz
zusammen mit den Teilnehmern seiner Trainingsgruppe (seit 2005):
Paul Zwahr, Daniel Siedentopf, Sebastian Rudolf
  Titelverleihung Titel FM: Theo Gungl
  Chemnitzer Jugend-Open 1.Platz U18: Gengchun Wong
1.Platz U16: Jannis Alekhanov
3.Platz U18w: Selina Moses
3.Platz U14w: Kassandra Klemke
  ZMDi-Open Kassandra Klemke mit DWZ-Verbesserung +113 Punkte
  Hessen-Einzelmeisterschaften der Jugend 6.Platz U16: Florian Reichelt
  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1. Platz U16: Theo Gungl
1. Platz U14: Gengchun Wong
2. Platz U16: Richard Zienert
4. Platz U16w: Selina Moses
6. Platz U14w: Kassandra Klemke
6. Platz U14: Philipp Richter
  Berliner Jugend-Einzelmeisterschaft 1.Platz U12w: Luise Schnabel
  Bezirks-Einzelmeisterschaften der Jugend Dresden

1.Platz U16: Jannis Alekhanov
2.Platz U14w: Kassandra Klemke

2015 DVM U14 1.Platz: Cecilia Cejda (im Team SG Aufbau Magdeburg)
6,5 Punkte aus 7 Partien
  Brücker Schnellschachturnier 1.Platz: Gengchun Wong
  Czech Tour 2014/2015 9.Platz Gesamtwertung: Chanda von Keyserlingk
  Vereinsmeisterschaft Schnellschach SV Görlitz 1990 1.Platz: Stefan Schulz
  American-Amateur-Cup 1.Platz Gruppe A: Richard Zienert
  Chemnitzer Jugend-Open 1.Platz U16: Jannis Alekhanov
  ZMDi-Open B-Gruppe:
1.Platz: Eric Sauer
7.Platz: Selina Moses
  Schnellschachmeisterschaft Spielbezirk Dresden 1.Platz U12w: Kassandra Klemke
  Deutsche Schulschachmeisterschaft 1. Platz WK III und Deutscher Schulschachmeister:
Theo Gungl, Konstantin Urban, Selina Moses, Jannis Alekhanov und Richard Schade
(Team Martin-Andersson-Nexö-Gymnasium Dresden)
  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1.Platz U14: Richard Zienert
1.Platz U16w: Selina Moses
  Bezirks-Einzelmeisterschaften der Jugend Dresden 1.Platz U12w: Kassandra Klemke
3.Platz U14: Philipp Richter
  Landeseinzelmeisterschaft Sachsen-Anhalt 1. Platz U14w: Cecilia Cejda
2. Platz U14: Robert Stein
  Marienbad Open - IM Turnier Theo Gungl:
DWZ - Verbesserung +32 Punkte
ELO - Zuwachs +30 Punkte
  Gubener Neujahrsopen Erster Sieg gegen einen Großmeister:
Theo Gungl
2014 Deutsche Vereinsmeisterschaft 1.Platz U14w: Selina Moses
2.Platz U12: Gengchun Wong
  Erfurter Weihnachtsopen Erreichen der Grenze DWZ 2000:
Richard Zienert
  Offene Döbelner Stadtmeisterschaft Platz 5: Gengchun Wong mit DWZ-Verbesserung +52 Punkte
  Offene Internationale Bayerische Meisterschaft DWZ-Verbesserung:
Richard Zienert +73 Punkte
  Chemnitzer Jugend-Open 1. Platz U12: Gengchun Wong
1. Platz U16w & 2. Platz U16: Selina Moses
2. Platz U12: Hai Lam Bui
  ZMDi-Open B-Gruppe:
1.Platz: Richard Zienert

DWZ-Verbesserung:
Richard Zienert - +73 Punkte
Gengchun Wong +104 Punkte
Selina Moses +49 Punkte

  Deutsche Schulschachmeisterschaft 1. Platz WK IV und Deutscher Schulschachmeister:
Theo Gungl, Rares Hofmann, Jannis Alekhanov, Moritz Haubold, Johann Sehmsdorf
(Team Martin-Andersson-Nexö-Gymnasium Dresden)

Bestes 1.Brett: Theo Gungl

  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 2.Platz U12: Gengchun Wong
3.Platz U12: Hai Lam Bui
2.Platz U14: Jannis Alekhanov
3.Platz U14w: Selina Moses
  Bezirks-Einzelmeisterschaften der Jugend Dresden 1.Platz U12: Hai Lam Bui
1.Platz U14: Jannis Alekhanov
2013 Offene Internationale Bayrische Meisterschaft
Bad Wiessee 2013
Erreichen der Grenze DWZ 2000:
Theo Gungl, Konstantin Urban
  Dresdner Jugend-Stadtmeisterschaft 2013 1.Platz U12: Julia Bui
  Chemnitzer Jugendopen 2013 1.Platz U14: Selina Moses
  Czech Tour 2012/2013 9.Platz Gesamtwertung: Chanda von Keyserlingk
  Sachseneinzelmeisterschaft Erwachsene 1.Platz: Daniel Siedentopf
3.Platz: René Zimmermann
  Deutsche Schulschachmeisterschaft 1. Platz WK IV: Theo Gungl, Konstantin Urban, Selina Moses, Jannis Alekhanov
                           (Team Martin-Andersson-Nexö-Gymnasium Dresden)
  RAMADA-Cup Halle 1. Platz Gr. C: Konstantin Urban (5 aus 5)
  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1. Platz U10w: Julia Bui
3. Platz U12w: Kar Yan Wong
3. Platz U12:  Gengchun Wong
1. Platz U14: Konstantin Urban
3. Platz U16: Aaron Kieslich
  Bezirks-Einzelmeisterschaften der Jugend Dresden 1. Platz U10w: Julia Bui
1. Platz Offene BEM: Gengchun Wong
2. Platz U12:    Jannis Alekhanov
2. Platz U12w:  Kar Yan Wong

  Sachsen-Anhalt Einzelmeisterschaft Jugend 1.Platz U12: Robert Stein
 2012 Chemnitzer Jugend-Open
1. Platz U12: Richard Zienert
1. Platz U14: Konstantin Urban
1. Platz U25: Sebastian Rudolf
  "Männer Internationaler Meister" Julian Geske
  "Männer FIDE-Meister" Daniel Siedentopf
  Sachsen-Mannschaftsmeisterschaft 1. Brett U10: Gengchun Wong  5 Pkt. / 5 Runden
  Blaszczak-Memorial Wroclaw 3. Platz U14: Richard Zienert
6. Platz U14: Konstantin Urban
  Bezirkspokal Dresden 1.Platz U14: Carl-Anton Sack
  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 2.Platz U10: Gengchun Wong
2.Platz U12: Konstantin Urban
3.Platz U12: Richard Zienert
2.Platz U12w:Selina Moses
  Oberliga 2011/2012 9 Pkt. / 11 Runden
Lukas Böttger
ELO-Verbesserung +70 Punkte; DWZ-Verbesserung +100 Punkte
  Bezirks-Einzelmeisterschaften der Jugend Dresden 1.Platz U16: Niklas Linnemann
1.Platz U14: Richard Michael
1.Platz U12w: Selina Moses
1.Platz U12: Konstantin Urban
2.Platz U10: Hai Lam Bui
2011 Open Liberec DWZ-Verbesserung
Theo Gungl +125 Punkte
  Dresdner Stadtmeisterschaft 1.Platz: Hai Lam Bui
2.Platz: Gengchun Wong
  Internationale Einzelmeisterschaft U8 1.Platz U8w: Julia Bui
  "Männer Internationaler Meister" (Titelnorm) Paul Zwahr (First Saturday Budapest)
  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1. Platz U8w:  Julia Bui
2. Platz U14:   Niklas Linnemann
3. Platz U18:   Stefan Plättner
  "Männer Internationaler Meister" (Titelnorm) Julian Geske (Bundesliga 2011/12)
  American-Amateur Cup Dresden 1. Platz Gruppe D: Theo Gungl
2. Platz Gruppe E: Anne Pührer
  Bezirks-Einzelmeisterschaften der Jugend Dresden 1. Platz U8w:   Julia Bui
1. Platz U10:    Gengchun Wong
2. Platz U12:    Richard Michel
  Porzellan-Nachwuchs-Cup 1.Platz: Gengchun Wong
2010 Erfurter Jugendopen DWZ-Verbesserung
Carl-Anton Sack +201 Punkte, Konrad Schrell +114 Punkte, Richard Michel +64 Punkte
  Deutschland-Cup 1.Platz Gr.7: Niklas Linnemann
DWZ-Verbesserung: +89 Punkte
  ZMDi-Open DWZ-Verbesserung
Theo Gungl +95 Punkte
  Deutsche Einzelmeisterschaft der Jugend 2.Platz U18: Julian Geske
3.Platz U10w: Selina Moses
  Deutsche Schulschach-Meisterschaft 1.Platz WK Grundschulen: Carl-Anton Sack, Richard Michel
  Landesmeisterschaft Nachwuchs Niederlande 1.Platz U14w: Diana Dalemans
  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1.Platz U10w: Selina Moses
1.Platz U16w: Saskia Stark
2.Platz U8:      Hai Lam Bui

DWZ-Verbesserung
Niklas Linnemann +70 Punkte

  "Männer Internationaler Meister" (Titelnorm) Paul Zwahr (Neckar-Open Deizisau)
  Äskulap-Open Görlitz DWZ-Verbesserung
Lukas Böttger +56 Punkte
  Bezirks-Einzelmeisterschaften der Jugend Dresden 1. Platz U8:      Hai Lam Bui
1. Platz U8w:   Julia Lam Bui
1. Platz U12:    Richard Michel
1. Platz U14w: Elisabeth Michel
2. Platz U14:    Niklas Linnemann
2. Platz U14w: Anne Pührer
3. Platz U14:    Aaron Kieslich
2009 "Männer Internationaler Meister" (Titelnormen) Julian Geske
  "Männer FIDE-Meister" Julian Geske
  ZMD-Open DWZ-Verbesserung
Theo Gungl +58 Punkte, Sebastian Rudolf +45 Punkte (Leistung 2466)
  A-Open Pardubice ELO-Verbesserung
Julian Geske +19 Punkte, Philippe Linster +20 Punkte
  Deutsche Einzelmeisterschaft der Jugend AK U10: Theo Gungl (U8)
Leistung 1539 (alte DWZ - 1329, neue - 1470)
  Kreismeisterschaft Dresden 1. Platz U10: Carl-Anton Sack
2. Platz U10: Richard Michel
  Deutsche Schulschach-Meisterschaft 1.Platz WK III: Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium Großröhrsdorf
Hans Möhn, Sebastian Lindner, Oliver Gerntke, Carsten Schneider, Andreas Jurkin
  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1.Platz U16w: Saskia Stark
1.Platz U18w: Nicole Lorenz
  Landesmeisterschaft Erwachsene Luxemburg 2.Platz: Philippe Linster
  Hessen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1.Platz U18: Julian Geske
2008 "Männer FIDE-Meister" Paul Zwahr
  Deutsche Vereinsmeisterschaft 1.Platz U20w: SG Grün-Weiß Dresden
Nicole Lorenz, Saskia Stark, Olena Kosovska, Marianne Nake

2.Platz U14: SG Großröhrsdorf 1911
Hans Möhn, Oliver Gerntke, Sebastian Lindner, Stefan Plaettner, Carsten Schneider

2.Platz U16: SV 1920 Hofheim
Brett 1: Julian Geske mit 6 Punkten aus 7 Partien
  Deutsche Ländermeisterschaft 2.Platz: Hessen
Brett 1: Julian Geske mit 3,5 Punkten aus 7 Partien
  IEM Nachwuchs U8 3.Platz: Theo Gungl
  Hessen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1.Platz U16: Julian Geske
  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1.Platz U8:Theo Gungl
1.Platz U18: Sebastian Rudolf
2.Platz U12w: Anne Pührer
2.Platz U18: Ekkehard Schnoor
2.Platz U18w: Nicole Lorenz
3.Platz U18: Christopher Kunze
2007 Siebenlehn - Open

1-2. Platz: Sebastian Rudolf, Paul Zwahr
9. Platz: Lukas Böttger
  Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 3. Platz U16: Thomas Grohmann
2006 Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1. Platz U16: Sebastian Rudolf
2005 Sachsen-Einzelmeisterschaften der Jugend 1. Platz U16: Lukas Böttger
2004 „Frauen Internationaler Meister“ - Titel Anne Czaeczine
2002 Sachsen-Einzelmeisterschaft der Erwachsenen
2-4. Platz: Volker Seifert, Paul Hoffmann
  „Männer Internationaler Meister“ - Titelnormen Volker Seifert (2 Normen)
Elisabeth Pähtz (2 Normen)
     
   Internationale Erfolge